Allgemein · Schrödinger

24_Schrödinger #14

24_Schrödinger #14

Zusammenfassung: was bisher geschah (…) 

Die Welt schwankt, als uns Schneewittchen die Treppe zur Wohnung hinauf trägt. In jeder Hand ein Transportkorb mit einer wohlgenährten Katze, das lässt die kleine Frau ganz schön schnaufen.

“Leute, mir ist ein bisschen übel”, beamt Nameless.

“Halte durch”, beame ich zurück, doch auch mir ist es flau im Magen, von dem Geschaukel. Die Hand poltert hinter Schneewittchen mit Koffern und Taschen die Treppe hoch. “Warte”, ruft er, “Ich schließe dir auf”.

Doch Schneewittchen hat uns bereits vor der Tür abgestellt und ihren Schlüssel gezückt. Nameless feuert sie durch klägliches Miauen an und erleichtert höre ich das Klicken des Schlosses. Endlich zuhause, denke ich und wundere mich, dass ich das denke. Normalerweise bin ich nicht so sentimental.

Die Hand versucht sich an Schneewittchen vorbei zu drängen, doch die weiß was sich gehört und lässt zuerst uns aus den Käfigen frei. Nameless umschnurrt sofort ihre und die Beine von Die Hand, dem das gar nicht gefällt. Während ich den fremden Geruch nach Männerschweiß, Gips und Farbe wahrnehme. Die Menschen riechen wie üblich nichts. Die Hand wirft einen kurzen Blick auf den Türrahmen zum Schlafzimmer. Wo vor dem Wochenende noch ein Loch klaffte ist nun alles tiptop, dann erst stellt er die Koffer ab und küsst Schneewittchen, die sich über die Reihenfolge seiner Handlungen wundert. Noch mehr verblüfft es sie, als er einen Zettel vom Tisch grabscht und in den Mülleimer wirft. Während er das macht, redet er unablässig über das tolle Wochenende und fragt, wo sie jetzt essen gehen wollen.

Schneewittchen wundert sich zwar, sagt aber nichts.

“Wahhs”, beamt Nameless entrüstet, und sie meint sowohl ihren leeren Napf als auch die komische Stimmung im Raum.

“Koordinationsprobleme”, sage ich.

Schneewittchen setzt sich aufs Sofa und wischt auf ihrem Handy rum. Die Hand muss aufs Klo, traut sich aber nicht, den Mülleimer unbeaufsichtigt zu lassen. Pfft, denke ich und gehe rüber, um einen Blick hineinzuwerfen. Schnüffeln am Müll ist für Katzen ja nichts ungewöhnliches.

“Handwerker Rechnung”, beame ich und Nameless gähnt.

Klingt langweilig, – sagt die Katze, aber es könnte Sprengkraft entwickeln.boring.jpg

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s